Tel: +49 160 94714673

Seminar 2019

Wieviel Internet braucht meine Praxis?


Präsenz und Kommunikation der Praxis im Netz,
Praxisdienstleistungen über das Internet Prozessunterstützung mit dem Internet - 
Virtuelle Rezeption, 
Bewertungen im Netz – Der moderne Pranger? - Chancen und Risiken 

Zielgruppe:  Praxisinhaber/verantw. Praxismitarbeiter


Inhalt: 

Viele Patienten haben es sich zur Gewohnheit gemacht, Informationen, die sie über Empfehlungen und über Mund-zu-Mund-Propaganda erhalten haben, im Internet vertiefend zu recherchieren. Das ist einfacher als ein Praxisbesuch, ein Telefonat, ein Buch, denn das Internet ist 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche offen und weitestgehend anonym.

Das Verhalten der Patienten verändert sich spürbar. Die Nutzung von E-Mail und die Kommuni- kation über mobile Geräte (Smartphone/Tablet) gehört zum Alltag und wird immer mehr zur Selbstverständlichkeit. Immer mehr digitale Angebote sei es zur Prozessunterstützung (Termine, Anamnese, Beratung) oder telemedizinische Applikationen erhalten die Praxen. Für die Praxis bedeutet das klug auszuwählen, das Verhalten der Patienten zu beobachten und geeignet mit ihrer ganz persönlichen Strategie zu reagieren.

Im Workshop erhalten Sie umfangreiche Anregungen für die Gestaltung einer für Ihre Praxis ziel-führenden Strategie der Präsenz in Internet und Tipps Ihre bisherigen Aktivitäten noch erfolgreicher umzusetzen. Wir werden über mögliche zukünftige Szenarien diskutieren und die jeweiligen Chancen und Risiken betrachten.


Themenschwerpunkte: 

-  Wie kann eine Praxis das Internet, soziale Medien, App‘s, Videosprechstunde, 
   etc. geeignet nutzen?
-  Überblick über Tools, Plattformen, App’s und digitale Angebote
-  Hinweise/Tipps zum Umgang mit Patienten und Dienstleistern per E-Mail
-   insbesondere schwierigen und unsachlichen Partnern
-  Umgang mit Bewertungsportalen und unsachlichen Bewertungen
-  Was sollten Sie im Netz sagen und was nicht? Welche Botschaften wirken?
-  Rechtliche Aspekte bei der Kommunikation über das Internet (u. a. Datenschutz, Bildrechte)
-  Mitarbeiterbelehrungen – Verantwortung für den Praxisinhaber
-  Siri/Alexa und mehr – Was ist zu erwarten?
-  Wie könnte eine Internetstrategie der Praxis aussehen!

 

Referent: Dipl. Inf./ MBA HCM Thomas Menzel                        Teilnehmer: 4 – 12 

Zeitraum: 4 Stunden 

Download&nb